Datenschutzerklärung

Die Inhalte dieser mobilen Anwendung / Applikation (App) bzw. Plattform werden von der FUNKE DIGITAL GmbH & Co. KG (im Folgenden: FUNKE DIGITAL oder FD), Friedrichstraße 34-38, 45128 Essen, bereitgestellt. FUNKE DIGITAL erhebt und nutzt personenbezogene Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit den jeweils geltenden gesetzlichen Regelungen des Datenschutzrechts (Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), Telemediengesetz (TMG) etc.) und wird Ihnen anhand dieser Datenschutzerklärung erläutern, welche Daten unbedingt benötigt werden.

Erhebung personenbezogener Daten

Ihre Daten werden grundsätzlich nur erhoben und gespeichert, wenn Sie uns dazu Ihre Zustimmung gegeben haben oder die Speicherung Ihrer Daten für die Erbringung einer Leistung erforderlich ist. FUNKE DIGITAL protokolliert Ihre Einwilligung zur Erhebung und Speicherung der Daten. Sollten Sie Ihre Zustimmung jedoch nicht geben, können wir Ihnen die ausgewählte Anwendung oder Leistung nicht zur Verfügung stellen.

Die Nutzung der Applikation ist grundsätzlich kostenlos und ohne Registrierung möglich.

Verwendung der Daten

Ihre persönlichen Daten werden von FUNKE DIGITAL nur verwendet, wenn Sie ausdrücklich zugestimmt haben oder die Verwendung der Daten für die Erbringung der ausgewählten Anwendung/Leistung erforderlich ist.

Weiterhin nutzen und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten anonymisiert für eigene statistische Auswertungen (s. u.). Im Rahmen der Auswertungen lässt sich eine Personenbeziehbarkeit der Daten nicht mehr herstellen.

Die Übermittlung Ihrer Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, es sei denn, dass die Weitergabe der Daten für die Erbringung einer Leistung erforderlich ist (z. B. Abwicklung von Abonnements). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

Durch die Nutzung der Apps erklären Sie sich mit der Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten - wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben - einverstanden.

Auskunfts- und Widerrufsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer gespeicherten Daten.

Selbstverständlich können Sie Ihre Erlaubnis für die Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten jederzeit widerrufen.

Bitte wenden Sie sich in o. g. Fällen elektronisch an kontakt@derwesten.de oder senden Sie Ihr Anliegen per Post an

FUNKE DIGITAL GmbH & Co.
KG Friedrichstrasse 34-38
45128 Essen

Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Datenschutzbeauftragten per E-Mail an datenschutz@funkemedien.de wenden.

Wir weisen in diesem Zusammenhang noch einmal darauf hin, dass im Falle Ihres Widerrufs der Speicherung und der Verarbeitung Ihrer Daten die FUNKE DIGITAL bestimmte Dienste in der Applikation nicht mehr erbringen kann.

Durch die Nutzung der App erklären Sie sich mit der Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten - wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben - einverstanden.

Einsatz Social Media-Plugins - Facebook

Unsere Apps verwenden zum Teil Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes http://www.facebook.com. Facebook.com wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben. Die Plugins sind an einem der Facebook-Logos erkennbar (weißes "f" auf blauer Kachel) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann unter http://developers.facebook.com/plugins eingesehen werden.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (https://www.facebook.com/about/privacy/).

Hinsichtlich der Übertragung der Daten an Facebook ist zwischen der reinen App-Nutzung und dem Aufruf von Internetseiten über den Browser (aus der App heraus) zu unterscheiden.

Sofern Sie eine Webseite, die ein solches Plugin enthält, über die App aufrufen, wird eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook aufgebaut. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. FUNKE DIGITAL hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook u. a. die Information, dass Sie die entsprechende Internetseite aufgerufen haben.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Like-Button“ betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Wenn Sie Facebook-Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook automatisch Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch von Internetseiten (über die App) bei Facebook ausloggen.

Einsatz Social Media-Plugins - Twitter

Unsere Apps verwenden Social Plugins des sozialen Netzwerkes http://www.twitter.com. Twitter.com wird von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben. Die Plugins sind an einem der Twitter-Logos erkennbar.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter (https://twitter.com/privacy). Die Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in Ihren Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Hinsichtlich der Übertragung der Daten an Twitter ist zwischen der reinen App-Nutzung und dem Aufruf von Internetseiten über den Browser (aus der App heraus) zu unterscheiden.

Sofern Sie eine Webseite, die ein solches Plugin enthält, über die App aufrufen, werden eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter hergestellt und die Information, welche Seite sie gerade besuchen, direkt an Twitter übermittelt.

Sofern Sie zur gleichen Zeit unter http://www.twitter.com eingeloggt sind oder die Plugins nutzen (z. B. Betätigung des Twitter-Buttons) werden diese so erzeugten Daten in Ihrem Twitter-Profil gespeichert und somit personenbeziehbar. Da diese Übertragung direkt verläuft, erhält FD keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten.

Sollten Sie daher die direkte Datenübertragung in Ihr Twitter-Profil vermeiden wollen, stellen Sie sicher, dass Sie vor dem Besuch der App bei Twitter abgemeldet sind.

Einsatz Social Media-Plugins – Google +1

Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Hinsichtlich der Übertragung der Daten an Google ist zwischen der reinen App-Nutzung und dem Aufruf von Internetseiten über den Browser (aus der App heraus) zu unterscheiden.

Sofern Sie eine Webseite, die ein solches Plugin enthält, über die App aufrufen, werden eine direkte Verbindung mit den Servern von Google hergestellt und die Information, welche

Seite sie gerade besuchen, direkt an Google übermittelt.

Sofern Sie zur gleichen Zeit unter http://www.google.com eingeloggt sind oder die Plugins nutzen, werden diese so erzeugten Daten in Ihrem Google +1-Profil gespeichert und somit personenbeziehbar. Da diese Übertragung direkt verläuft, erhält FD keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten.

Sollten Sie daher die direkte Datenübertragung in Ihr Google +1-Profil vermeiden wollen, stellen Sie sicher, dass Sie vor dem Besuch der App bei Google abgemeldet sind.

Einsatz von Cookies

Cookies sind Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite lokal auf Ihrem Computer/mobilen Endgerät gespeichert werden (auch beim Abruf von Internetseiten aus einer Applikation heraus).

Wir setzen Cookies ein, die es uns ermöglichen, die Nutzung unserer mobilen Angebote so „angenehm/komfortabel“ wie möglich zu gestalten. Sie können in Ihrem Browser-Programm bzw. in Ihren Geräteeinstellungen darüber hinaus die Annahme von Cookies dieser Seite verwalten und diese ggf. sperren.

Die eingesetzten Cookies können jedoch weder Viren übertragen noch Speichermedien auslesen. Ihre personenbezogenen Daten lassen sich durch die Verwendung von Cookies nicht in Erfahrung bringen. Auch von anderen Webservern aus können Cookies nicht ausgelesen werden.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Systemeinstellung verhindern. Wir weisen in diesem Zusammenhang darauf hin, dass Sie durch die Ablehnung von Cookies ggf. verschiedene interessante Funktionen unseres mobilen Angebots nicht nutzen können oder Teile unserer mobilen Angebote nicht funktionieren.

Einsatz von Mess-/Trackingverfahren

Einige Aktionen der App-Nutzer werden in der App protokolliert und unserem Dienstleister Mixpanel, Inc., 799 Market St, Floor 7, San Francisco, CA 94103282 in anonymisierter Form verschlüsselt übermittelt. Die anonyme Übermittlung erfolgt ausschließlich zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung des Produkts.

Eine Verknüpfung dieser Nutzungsdaten mit dem entsprechenden Nutzer kann weder bei FUNKE DIGITAL noch bei unserem Dienstleister hergestellt werden.

Sie finden die Datenschutzerklärung von Mixpanel unter https://mixpanel.com/privacy/ sowie die Nutzungsbedingungen für das Tracking-Verfahren unter https://mixpanel.com/terms/.